Frohen Kanelbullens Tag!

Eine kleine Pause am Tag mit Kaffee, süßen Gebäcken oder Sandwiches – die Schweden haben dafür ein eigenes Wort: Fika. Fika kann man sogar als Verb benutzen, so heißt „Vill du fika?“ im Deutschen so viel wie: „Willst du einen Kaffee trinken und eine Kleinigkeit essen?“

Besonders beliebt zur Fika sind in Schweden Kanelbullar. Für die leckeren Zimtschnecken ist Schweden ja auch weltweit bekannt. Die Schweden lieben ihre Kanelbullar so sehr, dass sie das Traditionsgebäck jedes Jahr am vierten Oktober feiern.

Also: Frohen Kanelbullens Tag!

 

Ein Kommentar zu „Frohen Kanelbullens Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s